Zur Person

Kurzportrait: Dr. med. dent. Stefan Birke

Dr. Stefan Birke Jahrgang: 1953
Staatsexamen u. Approbation: 1980 Universität Bonn
Mitglied der Logo: Zahnärztekammer Westfalen-Lippe 1983
  • 1985

    Mitglied der TCP – Implantate Forschungs- und Entwicklungsgruppe München
  • 1992

    Ernennung zum Mitglied der  Akademie Praxis und Wissenschaft
  • 1992

    Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft umfassende Zahnheilkunde e.V. Bocholt /Borken (AUZ)
  • 1993

    Mitglied des Initiativkreises Umfassende Zahnheilkunde, Düsseldorf
  • 1994

    Mitglied der deutschen Gesellschaft Endodontologie
  • 1995

    CAD/CAM Cerec Studienkreis Aachen
  • 1996

    Mitglied der deutschen Gesellschaft für Parodontologie
  • 1998

    Bestellung zum Gutachter der Zahnärztekammer Westfalen/Lippe
  • 1998

    Hypnotherapieausbildung DGZH, Hamburg
  • 2000

    DGI Curriculum Implantologie
  • 2003

    Logo: DARQualitätsmanagment in Zahnarztpraxen nach DIN EN ISO 9001:2000  DAR
  • 2004

    Ernennung zum Laserschutzbeauftragten
  • 2005

    Fortbildungssiegel der ZÄK – WL, Münster
  • 2010

    BDIZ Mitglied der European Association of Dental Implantologists
  • 2011

    Bestellung zum Gutachter Prothetik der KZVWL und ZÄK – WL
  • 2014

    Mitglied der westfälischen  Gesellschaft für ZMK Heilkunde Münster

Kommentare sind geschlossen.